4 Comments

  1. Carsten
    August 21, 2020 @ 11:49 am

    Ja, am besten von einem zugelassenen und zertifizierten Übersetzer hier in Panama. Ein guter Immigrations-Anwalt wird sich darum kümmern.

    Reply

  2. Phil
    Dezember 16, 2019 @ 10:14 pm

    Hey, danke für den Beitrag. Muss bei der Immigration das Führungszeugnis Original vorhanden sein. Ich habe ausversehen lediglich die Kopie des Führungszeugnisses und der Apostille mitgenommen.

    Liebe Grüße

    Reply

    • Carsten
      Januar 12, 2020 @ 12:23 pm

      Selbstverständlich im Original.

      Reply

  3. Carsten
    April 8, 2019 @ 7:29 am

    Hallo, die Immigration und alle damit verbundenen Behördengänge machst Du zusammen mit einem Anwalt. Da solltest Du Dir natürlich schon einen englischsprachigen aussuchen. Spanisch zu können ist aber auf längere Sicht unerlässlich für den Alltag. Die 5000 Dollar kann man auch transferieren.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 5 =